Samstag, 15. Februar 2014

doch erst die Kommode





                                                                   MÄDELS

               Ich bin im Malerrausch ob ihrs glaubt oder nicht aber hier ist nichts mehr vor mir

                    und meinem Malermeister  sicher. Ja mein Malermeister ist ein guter

                 Freund von mir der mir bei meinen jetzigen Projekten unter die Arme greift,

                    da ich zur Zeit etwas kraftlos bin. Unter  dem letzten Bild im letzten Post habe ich

                ja schon angedeutet das ich den Tisch weiß haben möchte und ja nicht nur den

                        Tisch sondern auch meine passende Kommode dazu die unmittelbar daneben steht.

                 Nach ein paar mal hin und her überlegen waren wir (mein Mann, Malermeister und ich)

                     uns einig das erst die Kommode daran glauben soll. Die Angst das der geweißte

              Esstisch den alltäglichen Ansprüchen nicht standhalten würde war und ist immer noch

                  sehr groß. So das Vorwort sei gesprochen jetzt lasse ich euch ein paar Bilder schauen:


                                                                                   
                                                                                   


 
So kennt ihr die Neue Deko auf alter Kommode..
 
 
 


 
und so
 
 
 
also packen wirs an und lets do it !!!!
 
 
 


 
 
 

 
Nimmt doch schon Farbe an !!!
 
 
 





Nun muss es noch richtig austrocknen
 
 
 

Am nächsten Tag !!!
 
 

 
 
 





 
 
 
 
 
 
 
Zum Vergleich nochmal
 
 
 
 
 
SOOOOOOOOO und weil wir gerade schon so schön mitten drin sind
 
möchte ich euch noch dieses hier zeigen


                                                                                  



 


 
 
 
Neiiiiinnn   nicht den Tellerhalter, den habe ich schon länger in meinem Besitz,
 
aber die Glasteller darauf die habe ich zum gestrigen Liebestag bekommen!





 
 
 
Und den zuckersüßen Muffin von meiner lieben VICKY!!!
 
von dem schönen Blog  Atelier Elisabetta 
 
DANKE    ich habe mich sehr gefreut !!!!
 
 
 

 
Jaaaa und was bleibt da dann nicht aus? RICHTIG ich muß wieder um dekorieren...




 
 
 
 

 
Und wer sich jetzt noch die Frage stellt wo das schöööööönnneeee alte Fenster hin ist
 
der schaue doch bitte hierher:
 
 
 
 
 

 
 
 

 
 
 
Valentinsblümchen
 

 
 
 
 
Mit einem Blick auf meine Valentinsblümchen möchte ich euch erlösen und euch ins Wochenende
 
schicken, macht es euch recht fein und genießt die Ruhe vor dem Sturm !!!
 
( Wenn denn einer kommt !!!! )
 
 
Ich hoffe ihr konntet bis zum Schluss durchhalten und nicht schon eingeschlafen!!
 
 
Wenn ihr wollt bis ganz bald
 
Eure Susanne

Kommentare:

  1. Oh meine liebe Susanne,
    Was das ausmacht! Es ist soooooo schön geworden!
    Da seid ihr aber fleißig gewesen! Und es hat sich mehr als gelohnt :o)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende und lass dich ganz doll drücken Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. ohhh, schaut klasse aus, Susanne.
    Jetzt fehlt nur noch der Tisch.....:)
    Ich glaub mein Mann würd mich fressen!:)))) Alles weiß!
    Du kannst dich glücklich schätzen dass du so einen Göttergatten hast.
    Drück dich ganz narsch, schönes Wochenende Euch
    Liebe Grüße
    Lissa

    AntwortenLöschen
  3. ...ein riesiger Unterschied! So geht es mir bei meinen Streichaktionen auch immer. Wie man doch den Geschmack ändert... Wegen der "Alltagstauglichkeit" kann ich dich beruhigen, ich habe schon viele Möbel, Tische , usw. weiß gestrichen, das klappt super . Auch nach Jahren keine Probleme, selbst Küche und Esstisch sehen noch schön aus.Ich habs noch nie bereut!
    Du wirst dich in deinem freundlichen , hellen Zimmer bestimmt sehr wohl fühlen!
    Schönes WE , lg Gudrun

    AntwortenLöschen
  4. Hallo !
    Wow ! Das ist ja ein toller "Vorher-Nachher-Effekt"...
    Sieht super schön aus...

    Viele liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Susanne,

    Was für einen liebevollen Blog hast du hier, da folge ich dir sehr gerne und bin schon auf mehr von dir gespannt.

    Ganz liebe Grüsse von
    Rosamine

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susanne,
    na klar bin ich noch da!
    Die Kommode ist super geworden. Es sieht viel heller und freundlicher aus als vorher!
    Und deine neue Deko ist auch schön.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße, Britta

    AntwortenLöschen
  7. Meine liebe Susanne,
    Die Kommode ist einfach super schön geworden! So in Weiß gefällt sie mir noch besser :-)
    Und deine Deko ist zauberhaft wie immer!
    Hab noch ein schönes Wochenende!
    Ganz liebe Grüße von der Coco :-)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susanne,
    Die Kommode ist klasse geworden und wirkt jetzt auch richtig harmonisch zu all Deinen anderen schönen Sachen!! Und den Esstisch könnt Ihr auch in Ruhe streichen. Mein Mann musste 2007 auf meinen ganz dringenden Wunsch hin unseren Tisch und alle 8 Stühle streichen...ich konnte Kiefer antik nicht mehr sehen....und ich bin heute noch ganz begeister von meiner Idee!!!. Also gar nicht so lange zögern... ran an den Pinsel:-)))
    sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Deine Antje

    AntwortenLöschen
  9. Hey liebe Susanne,
    Die Kommode ist wirklich toll geworden. Macht sich sehr gut mit den anderen Dingen.
    Ich freu mich, dass dir der Muffin gefallen hat ;-)
    Hab´ einen schönen Abend meine Liebe.
    LG Vicky

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Susanne!
    Wow! Großes Lob an Dich und Deinen Mut :))
    Das Ergebniss ist toll geworden und passt super gut zu dem Rest :)
    Viele liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Susanne,
    gefällt mir sehr gut, die geweisste Kommode!
    Ich muss auch mal wieder weiter streichen....habe auch noch so einige Projekte auf dem Plan.
    Dir noch einen schönen Sonntag!
    Viele Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. SCHNACKERLE...
    mei des war sicha VUIIII arbeit....
    hob ja ah meine zwoa KOMODEN..
    gweisslt... puhhh::::
    jetzt miassat i no de ZWOA SCHRÄNK macha woast eh im WOHNZIMMA oben:::
    UND vielleicht ah no den TISCH mit da BANK ,,
    und de vier STUAHL.... puhhhh:::
    ABER wenns dann fertig.. is dann hot ma ah richtige GAUDI damit....
    mei i seh ja soooo vuiii scheeene SCHÄTZCHEN bei dir...
    . SOOOOOO gmiatlich:::::
    SOO hobs no fein heit..
    . mei UND SCHEEEEN das bei meiner VERLOSUNG mit machst;
    ;; FREU:: FREU:::
    BUSSALE BIS BALD DE BIRGIT::::

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Susanne,
    die Arbeit hat sich gelohnt! Sieht suuuper aus!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  14. Meine Güte, wat is dat schön bei dir :-)))) Die Kommode ist ein Traum, kannst du auch hier abstellen :-)
    Weiss jetzt nicht ob du nochmal bei mir geschaut hast, also die Lampe ist von Braxton. Ich hab leider keine weitere Bezeichnung, aber auf dem Kassenbon (ich hab ihn extra aus dem Müll gefischt) steht dieses Nummer: 8718119023460 drauf. Und soweit ich das gerafft habe (ist ja alles auf holländisch) heisst die Lampe Jurgen (blöder Name für so eine schöne Lampe, oder?)
    Die haben noch eine, wenn du schnell bist, vielleicht kann ich dich retten :-))))
    LG die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  15. Wow, liebe Susanne, ist die Kommode schön! Was für ein Prachtstück ! Es ist so,so herrlich gemütlich bei dir ,einfach wundervoll! Ein schönes Wochenende und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen